Zehn nützliche Funktionen, die Sie fast nie auf Ihrem iPhone verwenden

Das iPhone verfügt über einige Funktionen, die den meisten Benutzern wenig bekannt sind. Diese "versteckten" Funktionen, die mit der Weiterentwicklung des Apple-Systems bis zur Einführung von iOS 10 verbessert wurden, können das mobile Erlebnis verbessern. Darüber hinaus können Sie mit den Tricks Zeit sparen, indem Sie tägliche Aufgaben ausführen.

In der folgenden Liste wurden 10 praktische Funktionen für iPhone-Benutzer zusammengestellt. Die Tipps gelten für ältere Telefonmodelle wie das iPhone 5S bis zum neuesten iPhone 7.

Verwendung von Geheimcodes auf dem iPhone, um nützliche Funktionen freizugeben

Zehn nützliche Funktionen, die Sie fast nie auf Ihrem iPhone verwenden

App: Erhalten Sie technische Tipps und Neuigkeiten auf Ihrem Handy

1) Fordern Sie Siri auf, Ihre WhatsApp-E-Mails und -Meldungen zu lesen

Seit Siri Portugiesisch gelernt hat, hat die virtuelle Assistentin eine Funktion erworben, mit der sie sie dazu verwenden kann, ihre Botschaften vorzulesen. Verwenden Sie einfach die Befehle "Meine E-Mails lesen" oder "Meine Nachrichten in WhatsApp lesen", um Titel, Zeit und Inhalt des Textes anzuzeigen.

iPhone: Mit Siri Nachrichten abhören

2) Stoppen Sie Ihre Musik automatisch mit dem Timer

Wenn Sie Musik vor dem Schlafengehen hören möchten, sollten Sie wissen, dass Sie die iPhone-Uhr als "Schlafmodus" verwenden können. Stellen Sie im Zeitgeber die gewünschte Zeit ein und wählen Sie "Wiedergabe anhalten". Die Funktion funktioniert auch mit Spotify-Songs.

iPhone (iOS): Stoppen Sie die Musik mit dem Timer

3) Fügen Sie Web-Suffixe mit einem einzigen Tippen hinzu

Wenn Sie Websites im Browser eingeben, werden auf der iPhone-Tastatur nicht immer Verknüpfungen zu Suffixen wie ".com" und ".net" angezeigt. Es gibt jedoch eine einfache Möglichkeit, die Aufgabe zu beschleunigen: Halten Sie einfach die gepunktete Taste gedrückt und wählen Sie eine der Optionen, um die URL der Seite zu vervollständigen.

iPhone (iOS): Zugriff auf Verknüpfungen zum Vervollständigen von URLs

4) Verwenden Sie Flash, um Benachrichtigungen zu erhalten

Das iPhone verfügt über keine Benachrichtigungs-LED, um zu warnen, wenn eine Nachricht eingeht oder ein Anruf verpasst wird. Der Kamerablitz kann dies jedoch tun. Gehen Sie zu den Handyeinstellungen und wählen Sie Allgemein> Eingabehilfen> LED-Warnmeldungen, damit die Hintergrundbeleuchtung des iPhone Sie benachrichtigt, wenn eine Benachrichtigung ansteht.

iPhone (iOS): Flash-Benachrichtigungen aktivieren

5) Machen Sie Fotos mit dem Apple-Handy

Die Tasten des ursprünglichen Apple-Telefons dienen nicht nur dazu, die Lautstärke der Titel zu ändern, sondern auch, um Bilder mit dem iPhone aufzunehmen. Öffnen Sie die Kamera des Telefons und verwenden Sie bei angeschlossenem Mobilteil die physischen Tasten des Zubehörs, um Selfies bequemer aufzunehmen.

iPhone (iOS): Verwenden Sie die Headset-Tasten zum Schießen

6) Verwenden Sie die AE / AF-Sperre der Kamera

Wenn Sie Bilder von Objekten in der Nähe der Kamera aufnehmen, können Sie den Fokus fixieren, um den Unschärfeeffekt im Hintergrund des Bildes zu erzeugen. Drücken Sie dazu an der gewünschten Stelle einige Sekunden lang mit dem Finger auf den Bildschirm, bis die Aufforderung "AE / AF Lock" erscheint. Bewegen Sie Ihr Telefon frei, ohne den Fokus auf das Wichtige zu verlieren.

iPhone (iOS): Fokus auf ein Objekt in der Nähe festlegen

7) Löschen Sie die letzte Zahl aus dem Taschenrechner, die Sie falsch eingegeben haben

Der iPhone-Rechner hat keine Schaltfläche zum Löschen, aber mit einem einfachen Trick können Sie falsche Zahlen entfernen, die in das Konto eingegeben wurden. Bewegen Sie den Finger von oben nach rechts und löschen Sie Zeichen für Zeichen, die im Taschenrechner eingegeben wurden.

iPhone (iOS): Nummern mit einer Geste löschen

8) Zurück zum Anfang der Social Feeds

In sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram bietet iOS einen einfachen Trick, durch den die App im Feed oder in der Timeline oben angezeigt wird. Wenn Sie viele Beiträge gesehen haben, berühren Sie einfach die Uhrzeit oben auf dem Bildschirm, um schnell zum Anfang zu gelangen.

iPhone (iOS): Tippen Sie auf die Zeit, um den Feed nach oben hochzuladen

9) Formatieren Sie den Text in Notepad und E-Mail

In der Notizen-App und im E-Mail-Körper können Sie mit dem iPhone die Formatierung des Textes ändern, um ihn fett, kursiv oder unterstrichen zu machen. Wählen Sie das gewünschte Snippet aus und wählen Sie die Optionen in einem schwebenden Popup aus, um Wörter zu bearbeiten, ohne dass zusätzliche Apps erforderlich sind.

iPhone (iOS): Lassen Sie den Text fett, kursiv und unterstrichen

10) Schließen Sie mehr als eine App gleichzeitig

Haben Sie die Gewohnheit, alle offenen iPhone-Apps nacheinander zu schließen? Sparen Sie Zeit, indem Sie mehrere gleichzeitig schließen. Öffnen Sie dazu den Multitasking-Bildschirm (zwei Berührungen der Home-Taste) und schieben Sie mehrere Apps mit zwei oder mehr Fingern nach oben.

iPhone (iOS): Schließen Sie mehr als eine App gleichzeitig

Möchten Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem iPhone freigeben? Erfahren Sie in dem folgenden Video:

iPhone: Vier Tipps für mehr Platz auf Ihrem Smartphone

Android oder iOS: Welches ist das Beste? Sie können auf dieses Thema nicht antworten

Beliebte Beiträge