Wie man bei WhatsApp mit sich selbst spricht; Tipp ist nützlich, um Informationen zu speichern

Das Erstellen einer Konversation, um mit WhatsApp zu sich selbst zu sprechen, kann nützlich sein, um ein Foto zu speichern und es an Ihren PC zu senden (über WhatsApp Web). Wenn Sie einen Chat mit Ihrem eigenen Kontakt öffnen, können Sie Verknüpfungen und wichtige Informationen speichern, um sie später anzuzeigen, und so eine Art Notizblock auf Ihrem Android-Handy oder iPhone (iOS) erstellen.

Um diesen Trick nutzen zu können, müssen Sie Ihre Nummer im Kalender Ihres Smartphones speichern. Teilen Sie einfach den Kontakt mit einem Freund, damit die Option zum Senden einer Nachricht an Sie verfügbar wird. In der folgenden Anleitung finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Chatten mit sich selbst in WhatsApp.

So blenden Sie Fotos und Nachrichten in WhatsApp, Instagram, Facebook und Messenger aus

Weitere Tipps zu WhatsApp: In Video lernen Sie, wie Sie eine Konversation im Messenger beheben können

WhatsApp kann Dateien mit Viren empfangen. Experte gibt Tipps für PC und Mobile

Auf dem iPhone (iOS)

Schritt 1. Nachdem Sie Ihre Nummer im Telefonbuch gespeichert haben, öffnen Sie WhatsApp und wählen Sie ein Gespräch mit einem Ihrer Freunde aus. Klicken Sie dann auf das Symbol "+".

WhatsApp: Öffnen Sie das Gespräch mit einem Freund

Schritt 2. Berühren Sie die Option "Kontakt" und teilen Sie Ihren eigenen Kontakt damit.

Teilen Sie Ihren eigenen Kontakt auf WhatsApp

Schritt 3. In der Konversation wird ein Fenster mit dem Kontakt angezeigt. Klicken Sie auf "Nachricht", um ein Gespräch mit sich selbst zu beginnen. Beachten Sie, dass beim Eingeben der Nachricht das Wort "Eingabe" oben auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Auf android

Schritt 1. Nachdem Sie Ihre Nummer im Telefonbuch aufgezeichnet haben, öffnen Sie ein Gespräch mit einem Ihrer Freunde in WhatsApp. Klicken Sie dann auf das Symbol für einen Clip.

Offenes Gespräch mit einem Freund in WhatsApp

Schritt 2. Berühren Sie die Option "Kontakt" und teilen Sie Ihren eigenen Kontakt damit.

Senden Sie Ihren eigenen Kontakt bei WhatsApp

Schritt 3. In der Konversation wird ein Fenster mit dem Kontakt angezeigt. Tippen Sie auf "Nachricht", um ein Gespräch mit sich selbst zu beginnen. Beachten Sie, dass beim Eingeben die Meldung "Eingabe" oben auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Einzelgruppe auf Android oder iPhone

Eine weitere Alternative besteht darin, eine Konversation mit anderen Teilnehmern zu erstellen und anschließend die Kontakte zu löschen, um eine einsame Gruppe mit sich selbst im Messenger zu erstellen. So geht's im nächsten Schritt.

Schritt 1. Erstellen Sie eine neue WhatsApp-Gruppe mit den temporären Kontakten.

WhatsApp: So erstellen Sie ein Gespräch mit sich selbst

Schritt 2. Gehen Sie nach dem Erstellen der Unterhaltung zu Gruppendaten und klicken Sie auf die Freunde, die Sie löschen möchten.

WhatsApp: Erstellen Sie ein Gespräch mit sich selbst

Schritt 3. Berühren Sie nach der Auswahl des Kontakts die Option "Aus Gruppe entfernen". Tun Sie dies mit all Ihren Freunden, bis nur noch Sie im Gespräch sind.

So erstellen Sie ein Gespräch mit sich selbst in WhatsApp

Nehmen Sie den Hinweis, um wichtige Informationen in Ihrem Gespräch zu speichern.

Was bedeuten WhatsApp Monde? Im Forum entdecken.

Mehr WhatsApp: Wissen, was zu tun ist, wenn Kontakte nicht im Messenger angezeigt werden

Beliebte Beiträge