Spotify Lite: So stellen Sie ein Datenlimit ein und sparen Sie Internet

Mit Spotify Lite, der Light-Version des Android Music Players, können Sie eine Warnmeldung zum Internetverbrauch festlegen. Auf diese Weise wird der Benutzer informiert, wenn die App eine bestimmte Menge des Datenpakets erreicht, und kann besser steuern, um einen Verbindungsabbruch zu vermeiden. Die Wirtschaft ist nützlich, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden und die auf der Plattform verfügbaren Songs länger genießen zu können.

In dem folgenden Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie die Datenverbrauchsgrenze von Spotify Lite anpassen. Denken Sie daran, dass die App kostenlos ist und nur für Android-Benutzer verfügbar ist. Das Verfahren wurde auf einer Moto E4 mit der Nougat-Version des Google-Systems durchgeführt. Die Anweisungen gelten jedoch auch für andere Versionen des Betriebssystems.

Spotify stellt eine neue Version der App für alle vor, die kostenlose Musik hören möchten

Erfahren Sie, wie Sie eine Datennutzungsgrenze für Spotify Lite festlegen

Schritt 1. Öffnen Sie Spotify Lite und berühren Sie das Zahnradsymbol in der rechten oberen Ecke des Bildschirms. Gehen Sie in den Anwendungseinstellungen zu "Mobile Data".

Rufen Sie die Spotify Lite-Einstellungen auf

Schritt 2. Wählen Sie schließlich ein monatliches Limit für die Verwendung von Spotify Lite-Daten. Die App sendet eine Benachrichtigung, wenn das festgelegte Niveau erreicht ist.

Wählen Sie ein Datenlimit für Spotify Lite

Dort Nutzen Sie die Tipps, um die Verwendung von Spotify Lite-Daten zu kontrollieren.

Was ist das beste Musik-Streaming? Sie können auf dieses Thema nicht antworten

Wie kann ich Spotify-Musik auf Instagram veröffentlichen?

Beliebte Beiträge