So verwenden Sie Facebook-Krisenwerkzeuge

Facebook bringt nun alle nützlichen Informationen aus Notfallsituationen an einem Ort zusammen. Das Feature wird nicht nur als sicher markiert, um Freunde im sozialen Netzwerk zu warnen, sondern zeigt auch alle Beiträge und Fotos, die sich auf Vorfälle und Krisensituationen in der ganzen Welt beziehen. In diesem Bereich kann der Benutzer auch um Hilfe bitten oder Unterstützung für Bedürftige anbieten sowie Fundraising-Kampagnen suchen. So verwenden Sie die Tools

So wenden Sie Filter auf Ihr Facebook-Profilfoto an

Überprüfen Sie alle Informationen zu Risikobereichen durch Facebook

Schritt 1. Um auf das Notfall-Tool zuzugreifen, melden Sie sich bei Facebook an und finden Sie im Menü auf der Seite den Punkt "Security Check-in".

Rufen Sie die Registerkarte für das Einchecken von Facebook auf

Schritt 2. Wählen Sie anschließend einen der von Facebook aufgeführten Risikobereiche aus, um alle Informationen zur lokalen Situation zu erhalten. Dieser erste Schritt für Schritt ist der gleiche, um alle folgenden Tipps zu verwenden:

Wählen Sie den Risikobereich auf Facebook aus

1) Wie bookmarken Sie auf Facebook als sicher

Schritt 3. Der Bildschirm "Support" wird angezeigt. Antworten Sie oben mit "Ja", wenn Sie sich in der Risikoregion befinden.

Markieren Sie sich in der von Facebook betroffenen Region als sicher

Schritt 4. Bestätigen Sie dann "Ich bin sicher". Die Informationen werden mit Ihren Freunden geteilt und auf Facebook veröffentlicht. So kann jeder sicher sein, dass es dir gut geht. Oder wählen Sie "Gilt nicht für mich", wenn Sie sich nicht in der betroffenen Region befinden.

Sagen Sie Ihren Freunden, dass Sie in Notsituationen sicher sind.

2) Wie bietet man Hilfe über Facebook an

Schritt 5. Wenn Sie sich in der betroffenen Region befinden und irgendwie helfen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte "Support". Klicken Sie dann auf "Hilfe anbieten". Eine Klappe wird mit allen verfügbaren Optionen geöffnet. Klicken Sie auf den gewünschten Artikel.

Bieten Sie Hilfe im Bereich Risiko durch Facebook

Schritt 6. Facebook zeigt eine Karte aller Bereiche, in denen Sie nach Hilfe gefragt haben, die Sie anbieten können. Bestätigen Sie in "Create Posting", um auf dem neuesten Stand zu bleiben und Hilfe zu leisten, indem Sie Vorräte mitbringen / spenden.

Erstellen Sie eine Publikation, um Hilfe für den betroffenen Bereich anzubieten

3) Wie kann ich Hilfe bei Facebook anfordern?

Schritt 7. Wenn Sie sich in dem betroffenen Gebiet befinden und Verbrauchsmaterial benötigen, klicken Sie auf der Registerkarte "Support" auf die Schaltfläche "Hilfe suchen". Denken Sie daran, dass der erste Anruf immer an die lokale Notrufnummer erfolgen sollte. Wählen Sie die Art der Hilfe aus, die Sie benötigen.

Bitten Sie um Hilfe von Facebook

Schritt 8. Facebook zeigt Ihnen eine Karte aller Bereiche, in denen Sie Hilfe erhalten. Bestätigen Sie unter "Publikation erstellen", um auf dem Laufenden zu bleiben und das Angebot zu suchen / zu erhalten.

Erstellen Sie einen Beitrag, um Hilfe von Facebook zu erhalten

4) Anzeigen von Beiträgen und Fotos in Bezug auf Risikobereiche

Schritt 9. Facebook hilft Ihnen auch, Sie über die Situation des Risikobereichs auf dem Laufenden zu halten. Diese Informationen werden auf der Registerkarte "Info" gesammelt. Von dort aus finden Sie alle Beiträge zum Thema, Fotos, Videos und Neuigkeiten. Durchsuchen Sie einfach die aktuellsten Informationen.

Informationen und Beiträge zur Notfallsituation finden Sie auf Facebook

5) Fundraising-Kampagnen suchen

Schritt 10. Außerdem kann der Benutzer auf der Registerkarte "Info" einige Fundraising-Kampagnen finden, die in den betroffenen Bereich geleitet werden. Suchen Sie dazu den Punkt "Menschen helfen" und sehen Sie sich die Auflistung an. Es ist möglich zu wissen, wie viel bereits gespendet wurde, und alle Details zu sehen;

Finden Sie Fundraising-Kampagnen auf Facebook

6) Wie kann man sehen, ob Freunde in der Gegend sind und sich versichern

Schritt 11. Zuletzt überprüfen Sie in der Seitenleiste von "Freunde in der Umgebung", ob Ihre Freunde als "Sicher" oder "Nicht zutreffend" markiert sind (sie befinden sich nicht im Risikobereich).

Finden Sie heraus, ob Ihre Freunde bei Facebook in Sicherheit sind oder kein Risiko darstellen

Was ist dein liebstes soziales Netzwerk? Kommentar zum.

Beliebte Beiträge