So vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk in Windows 10

Windows 10 speichert Daten aus den Wi-Fi-Netzwerken, auf die der Benutzer bereits zugegriffen hat. Dies ist nützlich, damit der PC automatisch eine Verbindung zum Internet herstellt, wenn das Signal verfügbar ist. Dies kann jedoch zu Problemen führen: Das System verwendet normalerweise das stärkere Netzwerk, ohne die Verbindungsgeschwindigkeit zu berücksichtigen. Dies kann dazu führen, dass sich Ihr Computer mit schlechtem WLAN verbindet.

Wie in Windows 8 ist das Problem ganz einfach zu lösen: Entfernen oder vergessen Sie einfach die Netzwerkdaten aus der Liste der bekannten Netzwerke. Um erneut darauf zuzugreifen, müssen Sie das Kennwort eingeben, und die Verbindung wird nicht automatisch hergestellt. Sehen Sie sich die exemplarische Vorgehensweise an und erfahren Sie, wie Sie das Verfahren in Windows 10 durchführen.

So vergessen Sie ein Wi-Fi-Netzwerk in Mac OS X

Erfahren Sie, wie Sie in Windows 10 gespeicherte Wi-Fi-Netzwerke entfernen

Schritt 1. Klicken Sie auf das WLAN-Symbol links neben der Uhr. Klicken Sie im angezeigten Menü auf "Network Settings" (Netzwerkeinstellungen).

Zugriff auf Netzwerkeinstellungen

Schritt 2. Wählen Sie nun "Wi-Fi" auf der linken Seite des Fensters aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Manage Known Networks" (Bekannte Netzwerke verwalten).

Öffnen Sie die Liste der bekannten Netzwerke

Schritt 3. Suchen Sie das Wi-Fi-Netzwerk, das Sie löschen möchten, und klicken Sie darauf. Klicken Sie abschließend auf "Entfernen".

Ein gespeichertes WLAN-Netzwerk entfernen

Dort! Das Wi-Fi-Netzwerk wird vergessen und Ihr PC stellt die Verbindung nicht automatisch wieder her.

Windows 10 mit Wi-Fi Connection Limited: wie lösen? Im Forum anzeigen

Beliebte Beiträge