Google Maps: So teilen Sie den Echtzeitstandort auf dem iPhone

Google Maps hat die Routenfreigabe am vergangenen Freitag verbessert (19). Die Funktion, einmal exklusiv für Android, ist jetzt auf dem iPhone (iOS) verfügbar. Der Benutzer kann den Standort in Echtzeit über Anwendungen von Drittanbietern wie WhatsApp und Messenger freigeben. Es ist auch möglich, Auto-, Wander- oder Tretrouten zu schicken. Der Live-Standort wird automatisch beendet, wenn der Sender sein Ziel erreicht.

In dem folgenden Tutorial erfahren Sie, wie Sie Ihre Reise in Google Maps für Freunde freigeben. Das Verfahren wurde auf einem iPhone 8 mit iOS 12 durchgeführt, die Tipps gelten jedoch für Benutzer von Modellen mit Android. Google meldet, dass die Funktion in der neuesten Version von Maps für alle bereits verfügbar ist. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Apps aktualisieren.

Google Maps erhält Gruppenplanung. lernen zu benutzen

Mit Google Maps können Sie Freunde in Echtzeit verfolgen

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

Schritt 1. Tippen Sie nach dem Starten einer GPS-Navigation auf die Zeitleiste und schieben Sie sie nach oben. Dann gehen Sie zu "Teilen unterwegs";

Reise auf Google Maps teilen

Schritt 2. Wählen Sie den Kontakt aus, für den Sie die Route freigeben möchten, oder wählen Sie eine Anwendung aus, z. B. WhatsApp. Wenn Sie die Ressource zum ersten Mal verwenden, berühren Sie "Aktivieren".

Senden Sie den Google Maps-Freigabe-Link an einen Freund

Schritt 3. Um die Route an WhatsApp zu senden, wählen Sie die gewünschten Kontakte aus und tippen Sie auf "Senden" in "Weiter". Dann bestätigen Sie die Aktion mit "Senden". Der Empfänger muss die Google Maps-App auf seinem Mobiltelefon installiert haben, um seine Bewegung zu verfolgen.

Senden Sie einen Link der simultanen Route, die von Google Maps von WhatsApp erstellt wurde

Schritt 4. Das Symbol rechts neben der Uhrzeit zeigt an, dass die Route möglicherweise von den Personen begleitet wird, mit denen Sie den Freigabe-Link gesendet haben. Um die Funktion zu deaktivieren, schieben Sie die Zeitleiste nach oben und klicken Sie auf "Freigabe beenden".

Standortfreigabe schließen

Dort Nutzen Sie die Tipps, um andere über Ihre Route über Google Maps auf dem Laufenden zu halten.

Welche App eignet sich am besten für Konkurrenten von Waze und Google Maps? Hinterlasse eine Antwort

Wenig bekannte Google Maps-Funktionen

Beliebte Beiträge