Meditations-App: Hier erfahren Sie, wie Sie mit Headspace mobil arbeiten

Die Headspace-Anwendung ist ein kostenloses Tool, das Personen helfen soll, die Meditation üben möchten. Der Dienst ist für Android- und iPhone-Telefone (iOS) verfügbar und verwendet Benutzerinformationen, um einen täglichen Aktivitätsplan mit Audio-Lektionen zu implementieren. Je nach Kenntnis des Anwenders bietet das Tool weniger oder intensivere Module mit Übungen an, die den Bedürfnissen der jeweiligen Person entsprechen.

Erstellen Sie zunächst ein Konto aus einer E-Mail-Adresse oder einem Facebook-Konto. Dies ist ein schnellerer Registrierungsmodus. Die App, die von Influencer Gabriela Pugliesi auf ihrer offiziellen Website empfohlen wurde, bietet Menüs und Unterricht auf Englisch. Leider besteht keine Möglichkeit, die Sprache in Portugiesisch zu ändern. Um zu lernen, wie Sie Headspace auf Ihrem Mobiltelefon verwenden und dem Alltagsstress entgegenwirken können, folgen Sie der nachstehenden Anleitung.

Holen Sie sich Stress: Liste bringt Meditation App und Hobbys

In einem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie mit der Headspace-App mobile Meditationsunterricht erhalten

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

Schritt 1. Installieren Sie die Headspace-App auf der Seite. Wenn Sie das Programm öffnen, tippen Sie auf die Schaltfläche "Anmelden". Verwenden Sie im nächsten Fenster Ihre Daten, um aus Ihrer E-Mail-Adresse ein Konto zu erstellen. Eine weitere Option ist die Verwendung des Facebook-Profil-Logins in "Mit Facebook anmelden", wie in diesem Beispiel.

Erstellen Sie ein Konto in der Headspace-Meditations-App

Schritt 2. Tippen Sie auf "Weiter" und erlauben Sie der Anwendung, Facebook-Informationen zu verwenden. Dann gehen Sie zu "Weiter als (Ihr Facebook-Benutzername)";

Erteilen Sie der Headspace-App die Berechtigung, auf Facebook-Daten zuzugreifen, um ein Konto zu erstellen

Schritt 3. Um mit der Einrichtung der App zu beginnen, wählen Sie die Pfeilschaltfläche unten im Begrüßungsbildschirm. An dieser Stelle müssen Sie eine Verwendungsart für die Anwendung definieren. Zu den Themen gehören Entspannungsoptionen zur Bekämpfung von Schlaflosigkeit, zur Verbesserung der Körpergesundheit und mehr. In diesem Beispiel verwenden wir die Option "Stress & Angst", die Stress- und Angstübungen beinhaltet.

Wählen Sie einen Verwendungstyp für die Headspace Meditation-App

Schritt 4. Berühren Sie das Pfeilsymbol am unteren Rand des Bildschirms und geben Sie den Grad des Wissens in der Meditation ein. Anfänger sollten die Option "Keine" verwenden, während die anderen Schaltflächen für Anfänger angegeben sind ("Ein bisschen" und "Viel"). Für dieses Tutorial haben wir die Option "Keine" ausgewählt.

Richten Sie die Intensität der Meditationsübung mithilfe der Headspace-Anwendung ein

Schritt 5. Um vorwärts zu gehen, berühren Sie erneut das Pfeilsymbol am unteren Rand des Bildschirms. Das folgende Fenster bezieht sich auf die Einstellung der Meditationszeiten mit Hilfe der App. Sie müssen zwischen dem Morgen ("Morgen") oder dem späten Nachmittag ("Abend") wählen und dann einen Zeitraum einstellen. Zum Beispiel haben wir "Morgen" ausgewählt und als Ausübungszeitraum "Nach dem Aufwachen" ausgewählt, damit die Anwendung die Aktivitäten in den ersten Stunden des Vormittags beginnen kann.

Stellen Sie die Meditationszeiten mit der Headspace-Anwendung auf Ihrem Mobiltelefon ein

Schritt 6. Sie können die Standardzeit zurücksetzen, zu der die App eine Benachrichtigung an Ihre Weckzeit sendet. Um fortzufahren, wechseln Sie zum Pfeilsymbol am unteren Bildschirmrand. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche "Benachrichtigungen aktivieren".

Wählen Sie mit der Headspace-Anwendung einen Meditationszeitplan aus

Schritt 7. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Zulassen", um App-Benachrichtigungen auf Ihrem Smartphone zu aktivieren. An diesem Punkt wird der Trainingsplan definiert und Sie erhalten Warnmeldungen, um die Meditationsstunde im konfigurierten Zeitraum zu beginnen. Wenn Sie die erste Lektion testen möchten, tippen Sie auf "Try my first meditation".

Aktivieren Sie Benachrichtigungen und starten Sie eine Meditationsübung mit der Headspace-App

Schritt 8. Berühren Sie das "Play" -Symbol in der Mitte des Bildschirms, um die Lektion zu starten, und befolgen Sie die Anweisungen des Lehrers. Mit dem Dienst können Sie die Lektion anhalten, indem Sie das Symbol in der Mitte des Bildschirms erneut berühren.

Starten Sie eine Meditationsklasse in der Headspace-App

Schritt 9. Um weitere Softwareoptionen anzuzeigen, tippen Sie auf die Schaltfläche "Entdecken Sie die App". Überprüfen Sie im nächsten Fenster die Pläne für Premium-Benutzer. Damit können Sie einzigartige Systemoptionen nutzen. Schließen Sie das Fenster, indem Sie auf das "X" -Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms tippen.

Navigieren Sie durch die Headspace-App-Optionen, um mobile Meditation zu trainieren

Schritt 10. Sie können die Funktion "Achtsam bleiben" aktivieren, um Benachrichtigungen mit Entspannungstipps zu erhalten. Aktivieren Sie dazu den angegebenen Schlüssel und legen Sie die Anzahl der täglichen Benachrichtigungen fest. Tippen Sie zur Bestätigung auf "Speichern".

Aktivieren Sie Headspace-App-Benachrichtigungen, die Tipps zur Entspannung während des Tages liefern

Schritt 11. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig", um den Bildschirm mit den ersten Anwendungsoptionen aufzurufen. An dieser Stelle werden die Module in der Praxis zusammen mit anderen Lektionen angezeigt, die im Verlauf der Übungen präsentiert werden sollen, sowie die Anzahl der durchgeführten Sitzungen und der Gesamtzahl. Klicken Sie unten im Bildschirm auf "Bibliothek", um weitere Details anzuzeigen.

Überprüfen Sie die Optionen für Benutzer der Headspace-App

Schritt 12. In diesem Bildschirm werden die Übungsanzeigen erneut angezeigt. Berühren Sie dann Ihren Namen in der rechten unteren Ecke des Bildschirms, um Ihr Profil mit Ihrem gesamten Fortschritt in der App anzuzeigen. Von dort aus können Sie den Status auf der Plattform und die Ziele in "Ziele anzeigen" zusätzlich zu dem bereits in "Mein Jorney" zurückgelegten Pfad überprüfen.

Sehen Sie sich die Übungsarten und den Benutzerbildschirm der Headspace-Anwendung an

Dort Genießen Sie die Tipps, um Stress zu vermeiden und lernen Sie aus den Lehren von Headspace auf Ihrem Smartphone zu meditieren.

Was ist das beste Smartband für die Überwachung von Herz und Schlaf? Siehe im Forum.

Deezer: Siehe Funktionen der neugierigen Musik-App

Beliebte Beiträge