Zehn Muss Tricks für WhatsApp Web

WhatsApp hat zwei Versionen für den Computer: WhatsApp Web, auf das vom Browser aus zugegriffen werden kann, und eine Anwendung für Windows und MacOS. Der Messenger verfügt über mehrere "versteckte" Tricks und Funktionen, um die Verwendung des PC-Programms zu vereinfachen, über das viele Benutzer wahrscheinlich nichts wissen.

READ: WhatsApp sollte lange erwartete Funktionen freigeben. siehe Bilder

Funktionen wie Tastenkombinationen und eine schnelle Emoji-Suche können für diejenigen sehr nützlich sein, die viel Zeit in der App verbringen. Er hat eine Liste von zehn solcher Tipps zusammengestellt - die meisten arbeiten sowohl im Web als auch auf dem Desktop.

Einige Tipps erleichtern die Navigation im WhatsApp Web

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

1. Schnelle Emoji-Suche

Emojis sind bereits ein wesentlicher Bestandteil des Online-Chats. Um sie auf WhatsApp Web oder Desktop leichter zu finden, rufen Sie das Chat-Feld auf und setzen Sie einen Doppelpunkt (:), gefolgt von dem Begriff Emoji, den Sie verwenden möchten.

Wenn Sie beispielsweise ": Geburtstag" eingeben, werden alle Optionen, die diesen Betreff betreffen, gleich darüber angezeigt, noch bevor das Wort fertig geschrieben ist. Sie können auch mit den Pfeiltasten zwischen ihnen navigieren und mit Enter die Option auswählen.

Finden Sie Emojis, indem Sie eingeben, was Sie nach einem Doppelpunkt wünschen

2. Zeigen Sie das Gespräch mit der Maus an

Manchmal erhalten wir eine Nachricht und möchten wissen, was gesagt wurde, aber ohne den Absender wissen zu lassen, dass die Nachricht bereits gelesen wurde. Auch ohne die Lesebestätigung zu deaktivieren, ist dies in Versionen von WhatsApp für Computer möglich, indem Sie den Cursor auf den entsprechenden Chat setzen. Ohne zu klicken, zeigt die Anwendung die zuletzt gesendete Nachricht an, während Ihr Anrufer nichts weiß.

Wenn Sie mit der Maus über eine Konversation fahren, zeigt der Browser die letzte Nachricht an

3. Ziehen Sie die Dateien zum Anhängen

Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem PC verwenden, arbeiten oder studieren Sie möglicherweise. In diesen Situationen müssen Dateien häufig geändert werden. Das Versenden über den Messenger kann recht schnell und intuitiv sein: Ziehen Sie es einfach und legen Sie es über die Konversation mit dem Empfänger.

Ziehen Sie Dateien an, um sie an Nachrichten anzuhängen

4. Verwenden Sie zwei Konten

Normalerweise können Sie immer nur auf ein WhatsApp-Konto auf demselben Gerät zugreifen. Es gibt jedoch einen Trick, um diese Einschränkung auf dem Computer zu umgehen. Öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie WhatsApp Web ein, öffnen Sie ein Fenster im anonymen oder inkognito-Browsermodus und melden Sie sich mit einem anderen Konto an.

Der anonyme Modus ermöglicht den Zugriff auf das zweite WhatsApp-Konto

5. Konvertieren Sie Emoticons in Emojis

Sowohl WhatsApp Web als auch das Desktop-Programm unterstützen Emoticons. Der Benutzer tippt und die Software wird in das entsprechende Emoji konvertiert. Wenn Sie beispielsweise ":-D" eingeben, wird automatisch Folgendes angezeigt

Beliebte Beiträge